Die Männer an Bord holen....!


Wenn ich mit Männer diskutiere, wird immer sehr schnell klar: Männer haben das Frauenthema (Diversität) satt! Der Fokus vieler Unternehmen lag in den vergangenen Jahren auf den Frauen. Das Thema Diversität wurde so oft und politisch hoch korrekt diskutiert, dass die Männer – und ganz ehrlich auch mir geht es so – es nicht mehr hören können!

Die Unternehmen haben versucht Frauen zu fördern und dabei vergessen, die Männer miteinzubeziehen! Dabei sind sie ein wichtiger Teil der Lösung. Ein Kulturwandel kann nur stattfinden, wenn die Männer die Frauen aus freiem Willen unterstützen.

Und wichtig ist den Männern aufzuzeigen, dass dieser Kulturwandel auch für die Männer viele Vorteile bringt. Männer sollen bspw. ihr Pensum ebenso senken können wie Frauen und zwar ohne dafür schiefe Blicke oder Steine auf der Karriereleiter zu ernten! Männer müssen nicht die ganze finanzielle Verantwortung für ihre Familie alleine tragen, sondern die Last darf auf die Schultern beider Partner verteilt werden. Das beinhaltet auch, dass die Paare sich bewusst werden, wie viele neue Möglichkeiten der Gestaltung der Partnerschaft und des Familienlebens heute möglich sind. Natürlich ist die Politik und die Gesellschaft weiter gefordert bei Themen wie bezahlbaren Krippenplätzen etc.. Aber die wichtige Nachricht bleibt: Ein Team kann nur dann erfolgreich sein, wenn alle mitziehen! Also Männer kommt an Bord!


Beatrice Bucher 

Neuwiesenstrasse 9A

8610 Uster/Schweiz

Mail: beatricebucher@gmx.ch 

Telefon: +41788808184

 

Impressum

  • Grey Facebook Icon

Mitglied